Entwickler Tore Ottinsen hatte dies über seine App Orbit Xplorer zu sagen „Ich bin ein pensionierter Physiklehrer an der High School und ein Hobby-Delphi-Programmierer. Dies ist meine neueste Physik-App, die in FMX für Windows geschrieben wurde. Ich hoffe, bald eine Mac-Version zu machen. “ Es ist ein gutes Beispiel dafür, wie zugänglich Delphi als IDE und Object Pascal als Programmiersprache ist. Laut der Website „Orbit Xplorer ist ein benutzerfreundlicher Orbit-Simulator, der für Schüler und Studenten sowie für alle geeignet ist, die sich für Physik und Astronomie interessieren. Zum ersten Mal können Sie „Laborübungen“ in Gravitationsphysik machen! Wenn Sie Probleme mit Umlaufbahnen von Satelliten, Planeten oder Sternen lösen, ist es spannend, das Problem im Orbit Xplorer zu simulieren und seine numerische Ausgabe mit Ihren eigenen Lösungen zu vergleichen. “ Orbit Xplorer verwendet FireMonkey und eine gute Anzahl von FireMonkey-Stilen.

Webseite

https://www.ottisoft.com/orbit_x.html

Screenshot-Galerie

schließen

Reduzieren Sie die Entwicklungszeit und kommen Sie mit RAD Studio, Delphi oder C ++ Builder schneller auf den Markt.
Design. Code. Kompilieren. Bereitstellen.
Kostenlos testen   Upgrade heute

   Kostenlose Delphi Community Edition   Kostenlose C ++ Builder Community Edition