Delphi 10.2 Tokio ist möglicherweise nicht die neueste Version von Delphi, da Delphi 10.3 (Rio) bereits 2018 und Delphi Sydney im Mai 2020 erfolgreich waren. Interessanterweise sind wir auf dieses Video von Alister Christie von Learn Delphi TV gestoßen, in dem er einige davon teilt seiner ersten Erfahrungen mit der Delphi Tokyo-Version. Jede neue Version von Delphi bietet eine Reihe neuer Funktionen (sowohl große als auch kleine).

In diesem speziellen Learn Delphi-Video wird Alister eine der aufregenden neuen Funktionen von Delphi 10.2 vorstellen. Es besteht die Möglichkeit, Daten in der Komponente „TFDMemTable“ zur Entwurfszeit zu bearbeiten. Ihm zufolge ist diese Komponente ein leistungsstarker FireDAC-In-Memory-Datenspeicher, der in Ihrem zukünftigen Delphi-Projekt sehr nützlich sein könnte. In diesem Video zeigt Alister Schritt für Schritt, wie Sie eine FDMemTable zur Entwurfszeit bearbeiten können. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Komponente finden Sie im obigen Video-Tutorial. Viel Glück!

schließen

Reduzieren Sie die Entwicklungszeit und kommen Sie mit RAD Studio, Delphi oder C ++ Builder schneller auf den Markt.
Design. Code. Kompilieren. Bereitstellen.
Kostenlos testen   Upgrade heute

   Kostenlose Delphi Community Edition   Kostenlose C ++ Builder Community Edition